Familienrecht

Familienrecht

Meine Kanzlei hat sich auf den Bereich des Familienrechts spezialisiert. Für meine Mandanten biete ich daher praxisnahe und zielorientierte Lösungen in allen familienrechtlichen Angelegenheiten.

Fangen wir zunächst an mit der Klärung, was genau Familienrecht eigentlich ist:

Als Teilgebiet des Zivilrechts kümmert sich das Familienrecht um Rechtsverhältnisse von Personen, die durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie oder sonstiger Verwandtschaft miteinander verbunden sind. Weiterhin regelt es die außerhalb der Verwandtschaft bestehenden gesetzlichen Vertretungsfunktionen wie die Vormundschaft, die Pflegschaft und rechtliche Betreuung.

Zum Rechtsgebiet vom Familienrecht gehören: Abstammungsrecht, Adoption, Einbenennung, Elternunterhalt, Gemeinsame elterliche Sorge, Kindesunterhalt, Nachehelicher Unterhalt, Namensrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Scheidung, Trennungsunterhalt, Umgangsrecht, Unterhalt gemäß Paragraph 1615 l BGB, Versorgungsausgleich, Wechselmodell und Zugewinn.

Was genau bedeutet die Bezeichnung „Fachanwalt für Familienrecht“?

Um dem Titel Fachanwalt für Familienrecht verliehen zu bekommen, sind besondere theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen erforderlich, die vorliegen, wenn das Maß dessen überstiegen wurde, das normalerweise durch die berufliche Ausbildung und praktische Erfahrung im Beruf vermittelt wird.

Ein spezieller Lehrgang, der alle relevanten Bereiche des Fachgebiets umfasst und mindestens 120 Stunden dauert, vermittelt dabei die besonderen theoretischen Kenntnisse. Die Prüfung des Erwerbs dieser Kenntnisse ist durch schriftliche Leistungskontrollen von insgesamt 15 Stunden nachzuweisen.

Für den praktischen Teil ist die selbstständige Bearbeitung von 120 Fällen nachzuweisen, wovon mindestens die Hälfte der Fälle gerichts- oder rechtsförmliche Verfahren sein müssen.

Für das Fachgebiet des Familienrechts sind zudem besondere Kenntnisse nachzuweisen in den Bereichen:
Ehescheidung, Sorgerecht, Umgang, Eheliches Güterrecht, Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt, Nichteheliche Lebensgemeinschaft, Familienrechtliche Mediation, Internationales Privatrecht, Verfahrensrecht, Vertragsgestaltung, Bezüge zum Erbrecht

Wer als Fachanwalt für Familienrecht agiert, muss auf diesem Fachgebiet jährlich an mindestens einer Fortbildungsveranstaltung dozierend oder hörend teilnehmen.

Sie können in die berufsrechtlichen Regelungen (Fachanwaltsordnung – FAO) für die Bezeichnung Fachanwalt für Familienrecht auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de Einsicht nehmen.

Folgebescheinigungen ab 2017


PDF icon

Fortbildungsbescheinigung 2017 (Aktualisierung August 2018)
07.08.2018 Fortbildungsbescheinigung_2017.pdf (584KB)

 
 

Folgebescheinigungen ab 2016


PDF icon

Fortbildungsbescheinigung 2016 Teil 2
24.11.2017 09.50 Fortbildungsbescheinigung_2016-2.pdf (583KB)

 
 

PDF icon

Fortbildungsbescheinigung 2016
15.04.2017 09.50 Fortbildungsbescheinigung_2016.pdf (583KB)

 

Folgebescheinigungen ab 2015


PDF icon

Fortbildungsbescheinigung 2015
15.04.2016 09.50 Fortbildungsbescheinigung_2015.pdf (583KB)

 

Folgebescheinigungen ab 2014


PDF icon

Fortbildungsbescheinigung 2014
15.04.2015 09.50 Fortbildungsbescheinigung_2014_1.pdf (362.58KB)

 

Folgebescheinigungen 2007-2013

 

Ihre aktuellen Cookie-Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Wahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Keine Cookies zulassen

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies/Analyse akzeptieren (Hilft uns unsere Seite für Sie noch besser zu machen):
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies sowie Google Maps. Wir finden heraus. welche Seiten Ihnen den meisten Mehrwert und Information bieten. So können wir unsere Website für Sie immer besser machen.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

MENÜ
×
MENÜ